Im Alter umsorgt sein

Tagsüber in guter Gesellschaft

Die Tagespflegeeinrichtungen des ASB richten sich an Menschen, die den Tag gern in Gesellschaft verbringen und Unterstützung benötigen, abends aber lieber in ihren eigenen vier Wänden sein möchten.

In unseren Einrichtungen finden älter und / oder pflegebedürftige Menschen nicht nur Hilfe und Betreuung. Vielmehr bieten die Tagespflegen des ASB eine feste Struktur, ermöglichen die Teilnahme am Leben in einer Gemeinschaft und stellen individuelle Förderung und Unterstützung zur Verfügung.

Flexibler Besuch der Tagespflege

Die Gäste werden morgens zu Hause abgeholt und abends wieder zurückgebracht. Dabei ist ein täglicher Besuch der Einrichtung nicht verpflichtend. Vielmehr richten wir uns gern nach Ihren persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen. Einige Tagesgäste der Seniorenbetreuung nehmen das Angebot nur an einem Tag in der Woche in Anspruch, andere kommen mehrmals pro Woche, wieder andere entscheiden sich für den täglichen Besuch der Tagespflege.

Je nach Vorlieben der Gäste wird gemeinsam gekocht, gesungen, gelesen oder geschnackt. Es gibt professionelle Anleitung zur altersgerechten Bewegung, gemeinsame Ausflüge oder Kreativrunden. Wer das Bedürfnis nach Ruhe verspürt, kann in den ASB-Tagespflegeeinrichtungen auch aus- und entspannen.