Wir über uns

Der ASB Regionalverband Magdeburg e.V.

Der ASB RV Magdeburg e.V. Dienstleister in der Landeshauptstadt Magdeburg und den angrenzenden Landkreisen Jerichower Land und die Börde.

Der ASB in Magdeburg wurde 1990 in der Struktur eines eingetragenen Vereins gegründet.
Im Zuge wirtschaftlicher Entwicklungen wurde 2006 aus dem Ortsverband ein Regionalverband, der durch die Umfirmierung auch für die angrendzenden Landkreise Börde und Jerichower Land zuständig wurde. Der Regionalverband Magdeburg hat seinen Geschäftssitz in Magdeburg. Alle Dienstleistungen sind wirtschaftlich  und organisatorisch in die Vereinsarbeit des ASB Regionalverband Magdeburg e.V. integriert. Einfluss auf die strategische Arbeit und Ausrichtung des Vereins nimmt der fünf-köpfige Vorstand. Er überwacht die Geschäfte des Vereins, bestehend aus den Fachgebieten Medizin, betriebswirtschaftlicher und juristischer Sachverstand sowie weiteren zwei Beisitzern.

Als gemeinnütziger Verein mit ca. 7.500 Mitgliedern, 400 hauptamtlichen Mitarbeitern sowie zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ist er Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband, einem der Spitzenverbände in der Wohlfahrtspflege.

Seit seinem Bestehen widmet sich der ASB-Regionalverband Magdeburg e.V. seinen satzungsgemäßen Aufgaben der Daseinsvor- und Daseinsfürsorge. Wir übernehmen Aufgaben im öffentlichen Hilfeleistungssystem bei Unglücken und Notfällen insbesondere auch durch die Mitwirkung im Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Krankentransport. Mit unseren sozialen Dienstleistung der Pflege, des Wohnens und der Ersten Hilfe sind wir ein wichtiger Leistungserbringer und leistungsfähige Organisation.