Gemeinsam gegen Corona

Kleiner Piks, starker Schutz

Samariter helfen hier und jetzt! Seit Ende Dezember 2020 wird auch in den Pflegeheimen des ASB Magdeburg erfolgreich gegen die Verbreitung des SARS-CoV-2 geimpft.

Das mobile Impf-Team der Stadt Magdeburg, das auch durch ausgebildete ASB-Ehrenamtlich verstärkt wird, war bereits zum dritten Mal in unseren ASB Pflegeheimen „Am Birnengarten“ und „Florian-Geyer-Straße“, um weitere Erst- und Zweitimpfungen durchzuführen.

Das Besondere an diesen zwei Tagen war, dass sich neben den Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen auch unsere Kund*'innen über 80 Jahre aus dem ambulanten Pflegebereich, unseren Tagespflegeeinrichtungen und die Bewohner*innen der ambulanten Wohngemeinschaft immunisieren lassen konnten. Nach Rücksprache mit der Stadt Magdeburg wurden zudem in Kooperationen mit ansässigen Ärzten weitere Bürger*innen über 80 Jahre aus den jeweiligen Stadtgebieten über das Impfangebot informiert und vor Ort eingeladen.

Alle, die aufgrund der Witterungsverhältnisse bzw. körperlichen Einschränkungen nicht selbständig zu den ASB Pflegeheimen kommen konnten, nahmen den kostenlosen Shuttleservice des ASB in Anspruch. Beide Tage waren für alle Beteiligten ein voller Erfolg und ein weiterer Schritt zum individuellen Schutz als auch zur Eindämmung der Pandemie.

Ein großer Dank gilt allen Mitarbeitenden des ASB Magdeburg, die kurzfristig die Impf-Tage mit über 340 Erst- und Zweitimpfungen organisiert haben.

 

Unsere Altenpflegeheime:

 

Kontakt_GS.png

ASB Regionalverband Magdeburg e.V.

Telefon : 0391 607443-10
Fax : 0391 607443-29

info(at)asb-magdeburg.de

Geschäftstelle

Liebknechtstraße 75-77
39110 Magdeburg