Wunschfahrt nach Bochum

Von rasanten Zügen bis hin zu spektakulären Effekten

Ende November 2021 reiste unser Fahrgast Heike gemeinsam mit unseren Wunscherfüllern Maik und Thomas zu einem mitreißenden Erlebnis nach Bochum. Heike, die aufgrund ihrer Krankheit und körperlichen Einschränkungen keine großen Ausflüge mehr machen kann, freute sich, noch einmal das Musical „Starlight Express“ live zu erleben.

Schon beim Anblick der Lok vor dem Theater wuchs die Vorfreude auf die folgenden Stunden. Angekommen auf den Sitzplätzen ging das rasante Rennen um die Weltmeisterschaft der internationalen Züge auch schon los. Flaggen fielen, Lichter blitzten, Helme funkelten. In Windeseile sausten die Lokomotiven samt Anhänger über die Rennbahn, direkt vorbei an Heike, und machten schwindelerregende Stunts. Sie fühlte sich, als wäre sie mittendrin.

Mit leuchtenden Augen verfolgte unsere Wünschende die Geschichte rund um die junge Dampflok Rusty und dessen Liebe zu Pearl, dem Erste-Klasse-Waggon. Als der legendäre „Starlight Express“, wie ein leuchtender Schweif am Himmel auftauchte, war klar, worauf es im Leben wirklich ankommt: der Glaube an sich selbst!

Ganz beeindruckt von den außergewöhnlichen Kostümen und den spektakulären Tanz- und Rennszenen tauschten sich Heike und unsere Wunscherfüller Maik und Thomas beim anschließenden Abendessen über die spektakuläre Show mit ihren Effekten aus, bevor sie erschöpft, aber glücklich über das atemberaubende Erlebnis im Hotel zur Ruhe kamen. Wie man bei diesen Stunts überhaupt noch singen kann, blieb für Heike und unsere Wunscherfüller ein Rätsel.
 

Luisa_Garthof_zuschnitt.jpg

Luisa Garthof

Koordinatorin Wünschewagen

Telefon : 0391 607443-60
Fax : 0391 607443-29

J}`VGFLkmB2vMuZeK]A$Sd@]#[BsFE7$1Qezt\828Y*e1u\I|

ASB-RV Magdeburg e.V.

Liebknechtstr. 75-77
39110 Magdeburg